23.10.2018

Tagung des Perspektivforums Behinderung erfolgreich beendet

Evangelisches Allianzhaus im thüringischen Bad Blankenburg war erneut Gastgeber für dieses Forum

Bunt, vielfältig und intensiv waren die Beiträge der Referenten und Teilnehmer, die aus ganz Deutschland aus unterschiedlichsten Hintergründen und sozialen Zusammenhängen angereist waren. Dank der Unterstützung von Aktion Mensch war die Teilnahme auch für Menschen mit niedrigem Einkommen erschwinglich.

Am Ende waren sich alle einig: Mut machend, stärkend und fröhlich-unbeschwert wurden die gemeinsamen Tage im Evangelischen Allianzhaus erlebt. Besonders das Zusammensein und der Austausch von Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen, die sonst oft nur Gemeinschaft in Netzwerken mit Leuten mit einem ähnlichen Handicap haben, wurde von allen Teilnehmern als sehr bereichernd und horizonterweiternd empfunden.

In verschiedensten Workshops und Seminaren konnten die Teilnehmer sich selbst ausprobieren und ihre Gaben entdecken. Auch ein Projektchor brachte ein extra einstudiertes Lied zur Aufführung; ein im gemeinsamen Zusammenwirken gestaltetes Bild wurde allen zusammen am Ende der Tagung präsentiert. Zudem gab es viele Ideen, wie man sich selbst in der Kommunalpolitik noch stärker einbringen und somit auch Maßnahmen zur Barrierefreiheit weiter voranbringen kann.

„Menschen mit Behinderungen bereichern eine Gesellschaft. Sie sind oft Experten in eigener Sache, insbesondere im Bereich Barrierefreiheit. Im Praxisworkshop hörten wir viele Beispiele, wie Behinderte sich Kommunalpolitisch engagieren und nachhaltige Veränderungen bewirken können, die gerade auch älteren Menschen zu Gute kommen.“ so fasst es Uwe Heimowski als politischer Beauftragter der deutschen Evangelischen Allianz zusammen.

Erfahrungsberichte von Menschen mit und ohne Behinderung während der Abschlussveranstaltung, welche in Form eines Gottesdienstes mit Abendmahl und Segnung stattfand, rundeten die Tage im Evangelischen Allianzhaus ab. Zurück bleibt bei allen Beteiligten eine Menge an guten Erinnerungen, neuen Kontakten und viel Dankbarkeit für dieses Forum. Die nächste Tagung des PerspektivForums Behinderung ist 2020 in Berlin geplant.