09.07.2018

Sommerpause – Zeit zum Gebet

Der Bundestag geht in seine zweimonatige parlamentarische Sommerpause von Uwe Heimowski

Was war das für ein Jahr! Nach der Wahl zogen statt vier nun sechs Parteien in den Bundestag ein. Die Regierungsbildung wurde zu einem Kraftakt. Monatelang rangen die „Jamaika“-Partner um eine Koalition. Nach deren Scheitern mahnte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD) CDU/CSU und SPD zur Verantwortung. Die neue große Koalition ist keine Liebesheirat, eher eine Vernunftehe. Dieser zähe Prozess hat die Verantwortlichen viel Kraft gekostet: Eine nächtliche Sitzung reihte sich an die andere. Und das neben dem Parlaments- und Regierungsgeschehen. Mammutaufgaben sind zu bewältigen: Im Inneren spannen sich die Themen von Pflegenotstand bis Digitalisierung. Im kriselnden Europa sind Reformen überfällig. Das transatlantische Klima ist unterkühlt wie nie. Dazu der Migrationsdruck: 68,5 Millionen Menschen sind auf der Flucht. Eine politische Lösung muss Humanität und Sicherheit in einer „geordneten Zuwanderung“ miteinander verbinden und mit Nachdruck Fluchtursachen bekämpfen.

All das geschieht unter permanenter Beobachtung: Durch die breiter gewordene Opposition, durch die Medien – oder durch vorschnelle Tweets aus (vertraulichen) Sitzungen.

Vergessen wir nicht: Politiker sind Menschen

All das müssen Menschen tun. Wen wundert´s, wenn es da menschelt? Beispiele dafür haben uns die letzten Wochen zu Genüge geliefert. Aber vergessen wir nicht: Es sind Menschen, die wir gewählt haben. Menschen, die für uns und für die auch wir Verantwortung tragen:

„So ermahne ich nun, dass man vor allen Dingen tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen, für die Könige und für alle Obrigkeit, damit wir ein ruhiges und stilles Leben führen können in aller Frömmigkeit und Ehrbarkeit“ (1. Timotheus 2,1+2).

Gönnen wir unseren Spitzenpolitkern die Sommerpause. Und nutzen die Zeit zum Gebet für sie.

(Der Autor, Uwe Heimowski (Berlin), ist Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz am Sitz des Bundestages und der Bundesregierung.)